NETWRIX PRIVILEGE SECURE FOR ENDPOINTS (powered by Netwrix PolicyPak)
LÖSUNG FÜR
DIE VERWALTUNG
VON ENDGERÄTE-BERECHTIGUNGEN
Persönliche Demo anfordern
{{ firstError }}
Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig.
Datenschutzrichtlinie

Durchsetzung des Prinzips der geringsten Rechte für Benutzer und Anwendungen – ohne Produktivitätseinbußen

Das Prinzip der geringsten Rechte durchzusetzen ist entscheidend, um Exploits und Konfigurationsfehler zu vermeiden, und gehört zu den Anforderungen vieler Compliance-Vorgaben. Mit Netwrix Privilege Secure for Endpoints kann Ihr Unternehmen Standardbenutzern ausschließlich die tatsächlich benötigten Rechte und Berechtigungen erteilen und dadurch das Risiko von Sicherheitsverletzungen, Infektionen mit Schadsoftware und Compliance-Verstößen aufgrund zu weit gefasster Benutzerberechtigungen mindern.

Granulare Erweiterung von Administratorrechten
für bestimmte Aufgaben
Erweitern Sie Berechtigungen ausschließlich für bestimmte Anwendungen und Systemprozesse, die Eingabeaufforderungen der Benutzerkontensteuerung umgehen müssen. Ermöglichen Sie Standardbenutzern die Installation und Ausführung sanktionierter Anwendungen, wenn sie Zugriff darauf benötigen, und stellen Sie zugleich sicher, dass sie keine nicht genehmigten Anwendungen bereitstellen oder Schadsoftware ausführen können.
Delegation des privilegierten Zugriffs auf Einstellungen, für die normalerweise lokale Administratorrechte erforderlich sind
Gewähren Sie Standardbenutzern expliziten Zugriff auf Betriebssystemeinstellungen, Applets der Systemsteuerung, die Verwaltung von Druckern und Netzwerkkarten sowie die Deinstallation von Software, ohne ihnen lokale Administratorrechte zu erteilen.
Durchsetzung des Prinzips der geringsten Rechte unabhängig vom Standort der Benutzer
Der Standort Ihrer Benutzer sollte keine Auswirkungen auf die Zugriffsverwaltung haben oder gar die Sicherheit beeinträchtigen. PolicyPak Least Privilege Manager kann in allen Umgebungen eingesetzt werden – unabhängig davon, ob sie in eine Domäne eingebunden sind oder nicht oder ob sie für die Verwaltung mobiler Geräte registriert sind.
Umgehen von Eingabeaufforderungen der Benutzerkontensteuerung
Sorgen Sie dafür, dass Ihre Anwender sicher und produktiv arbeiten können, indem Sie sowohl Offline- als auch Online-Benutzern bei Bedarf das Umgehen der Eingabeaufforderungen der Benutzerkontensteuerung ermöglichen. Hierzu müssen die Benutzer entweder die Genehmigung des Administrators anfordern oder ihre eigenen Rechte erweitern.

Verwaltung von Endgeräteberechtigungen

Netwrix Privilege Secure for Endpoints steigert die Produktivität und gewährleistet zugleich die Sicherheit, indem die für den Zugriff auf Anwendungen oder Prozesse benötigten Berechtigungen selektiv erweitert werden. Die Lösung setzt das Prinzip der geringsten Rechte in Windows- und MacOS-Netzwerken unabhängig vom Gerätetyp durch. Sie unterstützt in die Domäne eingebundene, nicht in die Domäne eingebundene, für die Verwaltung mobiler Geräte registrierte und virtuelle Geräte.

Feature Icon 0
Rechteerweiterungen und Verwaltung von Einschränkungen
Die Rechte eines Standardbenutzers werden so erweitert, dass er Anwendungen, MSI-Pakete, Betriebssystemprozesse, Applets und Skripts, die er für seine Aufgaben benötigt, installieren oder lediglich ausführen kann.
Feature Icon 1
Umfangreiche Bibliothek mit vorkonfigurierten Regeln
Es stehen zahlreiche häufig verwendete Regeln zur Verfügung, die Sie ganz einfach per Drag & Drop in Netwrix Privilege Secure for Endpoints übernehmen können. So sparen Sie Zeit, verringern die Komplexität und mindern das Risiko von Fehlern.
Feature Icon 2
Einfachere Erstellung von Zugriffsbewilligungs- und Zugriffsverweigerungslisten
Anstatt umständlich manuell eine Liste von Softwareprodukten zu erstellen, können Sie in einer automatisch erzeugten Liste schnell und einfach die Anwendungen auswählen, für die Sie den Zugriff bewilligen oder verweigern wollen.
Feature Icon 3
Verwaltung der PowerShell-Nutzung
Stellen Sie sicher, dass Standardbenutzer, Administratoren und Systemprozesse PowerShell-Skripts nur dann ausführen, wenn dies ausdrücklich erlaubt ist.
Feature Icon 4
Kontrolle über nicht signierte Anwendungen
Die Lösung verhindert die Ausführung nicht signierter Anwendungen. Digital signierte Anwendungen können normal ausgeführt werden (sofern sie genehmigt sind).
Feature Icon 5
Workflow für Benutzeranforderungen und Genehmigungen durch den Administrator
Standardbenutzer können erweiterte Berechtigungen anfordern, die von den zuständigen Administratoren sicher genehmigt oder abgelehnt werden können.
Feature Icon 6
Erweiterung der eigenen Rechte
Mit der Lösung können Sie flexibel festlegen, dass bestimmte Benutzer Eingabeaufforderungen der Microsoft-Benutzerkontensteuerung in besonderen Situationen umgehen können. Diese Ereignisse werden für Analysezwecke protokolliert.
Feature Icon 7
Option für erhöhte Rechte
Benutzer haben die Möglichkeit, Anwendungen als Standardbenutzer oder als Benutzer mit erhöhten Rechten auszuführen.
Feature Icon 8
Unterstützung für lokale Umgebungen, MDM und die Cloud
Netwrix Privilege Secure for Endpoints kann nahtlos zusammen mit Gruppenrichtlinien, Microsoft Endpoint Manager (Intune) und anderen MDM-Diensten sowie mit dem Clouddienst von Netwrix PolicyPak Cloud eingesetzt werden.
Feature Icon 9
Weiterleitung von Ereignisprotokollen
Ermöglicht eine einfache Compliance, indem Protokolle zu Aktivitäten rund um die Berechtigungsverwaltung an lokale und cloudbasierte Daten-Repositories, Ihre SIEM-Lösung oder den Clouddienst von Netwrix PolicyPak weitergeleitet werden.
Feature Icon 10
Ereignisüberwachung
Die Lösung zeichnet die Aktionen von Benutzern, die erweiterte Rechte nutzen, in einem Überwachungsprotokoll auf, unter anderem die von ihnen ausgeführten Anwendungen und Aktionen. Dadurch stehen detaillierte Informationen zur Verfügung, die die Definition von Richtlinien unterstützen.
Feature Icon 11
Anpassbare Eingabeaufforderungen
Sie können Eingabeaufforderungen und die auswählbaren Antworten anpassen, indem Sie eigenen Text eingeben, Ihr Firmenlogo einbinden und andere Farben wählen.
Feature Icon
Netwrix Privilege Secure for Endpoints
Durchsetzung des Prinzips der geringsten Rechte für Benutzer und Anwendungen – ohne Produktivitätseinbußen.
Feature Icon
Kundenbericht: Kriegsveteranenministerium der USA
Erfahren Sie, wie das Kriegsveteranenministerium der USA durch Implementierung von Netwrix PolicyPak auf seinen 500.000 Rechnern von einfacherer Sicherheit auf allen Endgeräten profitiert.