Diese spezifischen DSGVO-Compliance-Anforderungen können Sie mit
Netwrix Auditor erfüllen

Das Erzielen von gesetzlicher Compliance kann viele verschiedene Aspekte umfassen, von der Gewährleistung von physischer Sicherheit der Server, die sensible Daten enthalten, bis zur umgehenden Meldung von Sicherheitsverletzungen. Da diese Anforderungen so vielfältig sind, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie eine DSGVO-Software oder eine Datenmanagementlösung finden, die alle möglichen Compliance-Anforderungen erfüllt. Wenn Sie sich für eine GDPR-Lösung entscheiden, sollten Sie wissen, welche DSGVO-Anforderungen sie erfüllen kann und wie sie sich mit Ihren Ansprüchen deckt.
Netwrix Auditor bietet unternehmensweite Transparenz über lokale und cloudbasierte Systeme und Anwendungen hinweg, damit Sie ordnungsgemäße Informationssicherheitskontrollen aufbauen und prüfen können, dass diese Kontrollen mit den spezifischen Anforderungen der DSGVO-Datenschutzvorgabe im Einklang sind:
KAPITEL II. Grundsätze
Artikel 5. Die Grundsätze beziehen sich auf die Verarbeitung persönlicher Daten:
§1 (f); §2
KAPITEL III. Rechte des Datensubjekts
Artikel 15. Zugriffsrecht durch das Datensubjekt
§1 (b)
Artikel 16. Nachbesserungsrecht
Artikel 17. Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
§1
Artikel 20. Recht auf Datenübertragbarkeit
§1
KAPITEL IV. Controller und Verarbeiter
Artikel 24. Verantwortlichkeit des Controllers:
§1
Artikel 25. Datenschutz nach Design und nach Standard:
§1; §2
Artikel 32. Sichere Verarbeitung:
§1 (b, c, d); §2; §4
Artikel 33. Benachrichtigung der Aufsichtsbehörde über eine Verletzung personenbezogener Daten:
§1; §3 (a)
Artikel 34. Kommunikation einer Verletzung personenbezogener Daten an das Datensubjekt
§1
Erfahren Sie mehr darüber, wie Netwrix Auditor Ihnen hilft, die Datenschutz-Grundverordnung einzuhalten.
Netwrix Berichtszuordnung
i
Je nach Konfiguration Ihrer IT-Systeme, Ihren internen Verfahren, der Art Ihrer Geschäftstätigkeit und anderen Faktoren kann Netwrix Auditor möglicherweise auch die Compliance mit DSGVO-Vorgaben erfüllen, die nicht oben aufgeführt sind.

So stellen Sie mit Netwrix Auditor
DSGVO-Compliance sicher

Die Netwrix Auditor-Plattform bietet Funktionen, die in jeder DSGVO-Compliance-Software wichtig sind, und hilft Ihnen so, Ihre DSGVO-Strategie in die Tat umzusetzen. So können Sie ganz einfach herausfinden, wo in Ihrem Netzwerk sich DSGVO-regulierte Daten befinden, wer Zugriffsrechte auf diese Daten hat und wie die Daten verwendet werden. Außerdem haben Sie einen Überblick über anomale Datenaktivität und können so ganz einfach diese strikten Datensicherheitsvorgaben einhalten und dies auch belegen.
Starten Sie Ihr DSGVO-Compliance-Programm mit einer Bewertung der wichtigen IT-Risiken
Das Gewährleisten von Sicherheit für regulierte Daten reicht nicht aus, wenn Ihre Sicherheit insgesamt niedrig ist und von Cyberkriminellen einfach durchbrochen werden kann. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie über starke Identitäts- und Zugriffseinstellungen verfügen und dass es keine exponierten Daten in Ihrem Netzwerk oder potenziell schädliche Dateien auf Ihren
Unternehmensdateiservern gibt.
Ermitteln des genauen Speicherorts von DSGVO-Daten
Ermitteln Sie, welche Dateien und Ordner Daten enthalten, die der DSGVO unterliegen. So können Sie eine starke Datenschutzrichtlinie erarbeiten und implementieren und Ihre Data-Governance-Prozesse optimieren. Mit der Datenerkennungstechnologie in Netwrix Auditor können Sie auswählen, welche Kategorien von sensiblen Daten Sie ermitteln möchten.
Optimieren des Datenschutzes mit einer strikten Kontrolle der Zugriffsrechte
Gewährleisten Sie Datensicherheit, indem Sie alle Berechtigungen nach dem Least-Privilege-Prinzip anpassen, damit sensible Ressourcen nur für autorisierte Mitarbeiter zugänglich sind. Ermitteln Sie ganz einfach Benutzer mit übermäßigen Zugriffsrechten, um das Risiko von Datenschutzverletzungen zu minimieren.
Sicherstellen einer zeitnahen Reaktion auf verdächtige Benutzeraktivitäten rund um die persönlichen Daten von EU-Bürgern
Seien Sie bei anomalen Ereignissen rund um regulierte Daten wachsam, damit Sie diese Daten vor nicht autorisierten Aktivitäten schützen und den Datenschutz gewährleisten können.
Einhalten der Vorgabe „Recht auf Vergessenwerden“
Ermitteln Sie auf Ihren Dateiservern schnell alle Daten zu EU-Bürgern, die ihr Einverständnis zur Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zurückgezogen haben, damit Sie sie vollständig löschen können.

So hilft Netwrix Auditor beim Nachweis der DSGVO-Compliance
– Beispiele von anderen
Unternehmen und Demos

Video

Erfahren Sie in weniger als 2 Minuten,
wie Netwrix Auditor Ihnen hilft, Ihre DSGVO-Bereitschaft sicherzustellen.