Auskunftsersuchen betroffener Personen mit DSAR-Software schneller und effizienter beantworten

Gemäß Datenschutzvorschriften wie der DSGVO und des CCPA können Verbraucher von Unternehmen, die sie betreffende Informationen speichern oder nutzen, Auskunft darüber verlangen, wie diese Informationen verwendet werden. Da immer mehr Menschen von diesem Recht Gebrauch machen und es künftig noch mehr Vorschriften mit ähnlichen Regelungen geben wird, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Unternehmen deutlich mehr Auskunftsersuchen (Data Subject Access Requests, DSAR) beantworten müssen. Um den damit verbundenen Zeit- und Kostenaufwand gering zu halten sowie Bußgelder und Vertrauensverlust zu vermeiden, benötigen Sie eine DSAR-Lösung, mit denen Sie entsprechenden Anfragen effizient nachkommen können. Mit Netwrix Data Classification ist Ihr Unternehmen bestens gerüstet, Auskunftsersuchen einfacher und ohne hohe Kosten zu beantworten.
Für Datenschutz- und Compliance-Beauftragte

Sorgen Sie für eine schnelle Beantwortung von Auskunftsersuchen, um Ihren Zeit- und Kostenaufwand zu verringern und das Vertrauen in Ihr Unternehmen zu stärken

Automatisieren Sie die Bearbeitung von Auskunftsersuchen und minimieren Sie Ihre Kosten
Laut dem Data Risk and Security Report 2020 sind 2019 die Kosten für die Bearbeitung von Auskunftsersuchen um bis zu 74 % gestiegen. Da die Zahl der Anfragen weiter zunimmt, können die Bearbeitungskosten schnell ins Unermessliche steigen, wenn Sie keine entsprechenden Maßnahmen ergreifen. Automatisieren Sie das Suchen und Exportieren personenbezogener Informationen betroffener Personen, damit Sie Ihr Budget für langfristige strategische Projekte nutzen können.
Delegieren Sie die Bearbeitung von Anfragen und stellen Sie die zuverlässige Einhaltung von Datenschutz-bestimmungen sicher
Geben Sie Ihrem Team eine Lösung an die Hand, mit der es Auskunftsersuchen schnell und einfach beantworten kann und mit der Sie die Bearbeitung der einzelnen Fälle im Blick behalten. So können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen seinen Datenschutzpflichten nachkommt. Lassen Sie sich den Status aller Fälle in einer Übersicht anzeigen und Benachrichtigungen zum Fortschritt der Bearbeitung zusenden.
Mindern Sie das Risiko von Datenschutzverletzungen durch proaktiven Schutz Ihrer Informationen
Sie müssen in der Lage sein, personenbezogene Daten auf Anfrage schnell aufzufinden. Damit ist jedoch die Vertraulichkeit der Daten noch nicht garantiert. Welche Folgen hätte es, wenn ein Prüfer exponierte Daten findet? Oder schlimmer noch: wenn die Medien Wind davon bekommen und das Ansehen Ihres Unternehmens irreparabel geschädigt wird? Warten Sie nicht erst, bis es zu einem solchen Vorfall kommt, sondern stellen Sie sicher, dass personenbezogene Daten stets auf geschützten Systemen gespeichert werden. Nutzen Sie automatisierte Workflows, um exponierte Daten proaktiv aufzufinden und geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen.
Schützen Sie personenbezogene Daten, um das Vertrauen der Kunden und das Ansehen Ihres Unternehmens zu stärken
Verbraucher kennen sich immer besser mit ihren Rechten auf Datenschutz aus. Wenn sie Ihnen einen zuverlässigen Schutz ihrer personenbezogenen Informationen nicht zutrauen, werden sie sehr wahrscheinlich zur Konkurrenz abwandern. Verschaffen Sie sich deshalb einen präzisen Überblick darüber, wo personenbezogene Daten Ihrer Kunden, Mitarbeiter und anderer Personen gespeichert sind, damit Sie diese auf Anfrage umgehend zur Verfügung stellen oder löschen können.
Für Datenschutz- und Compliance-Teams

Suchen und exportieren Sie personenbezogene Informationen mit wenigen Klicks

Bearbeiten Sie mehr Anfragen in kürzerer Zeit

Einer wachsenden Zahl von Auskunftsersuchen können Sie nicht gerecht werden, wenn Sie Ihre unterschiedlichen Speichersysteme manuell nach allen personenbezogenen Informationen durchsuchen müssen, die Sie zu einer Person speichern. Diese Vorgehensweise ist vielmehr ein Garant für Stress und zahlreiche Überstunden. Da in Datenschutz-vorschriften auch strenge Fristen vorgesehen sind, müssen Sie Anfragen betroffener Personen effizient bearbeiten können. Sorgen Sie für ein schnelles Auffinden und Erfassen personenbezogener Informationen auf verschiedenen Speichersystemen – auch dann, wenn aus einigen wenigen eine ganze Flut von Auskunftsersuchen wird.
Für IT-Manager

Ermöglichen Sie den Fachabteilungen ein eigenständiges Bearbeiten von Auskunftsersuchen, damit Sie sich Ihren eigentlichen Aufgaben widmen können

GEMEINNÜTZIGE ORGANISATIONEN
Die Horizon Leisure Centers bearbeiten Auskunftsersuchen betroffener Personen in wenigen Minuten und halten die DSGVO zuverlässig ein. Dadurch spart die Organisation jährlich 80.000 britische Pfund.
Anwenderbericht lesen
IMMOBILIENGEWERBE
Durch präzises Auffinden personenbezogener Informationen sorgt Promocil für die Einhaltung der DSGVO und eine effizientere Verwendung des Sicherheitsbudgets.


Anwenderbericht lesen