NETWRIX GROUPID PASSWORD MANAGEMENT
HÖHERE PRODUKTIVITÄT DURCH SELF-SERVICE-KENNWORTZURÜCKSETZUNG
Kostenfreie Testversion anfordern
{{ firstError }}
Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig.
Datenschutzrichtlinie
Angebot anfordern
{{ firstError }}
Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig.
Datenschutzrichtlinie

Steigern Sie die Produktivität Ihrer IT-Mitarbeiter und erhöhen Sie die Sicherheit durch Self-Service-Kennwortzurücksetzung

Sichere Kennwörter sind für den Schutz Ihrer Daten und Infrastruktur unverzichtbar. Anwender vergessen ihre Kennwörter jedoch häufig, wenn diese lang und komplex sind. Das kann zu Unterbrechungen bei Arbeitsabläufen und einer Zunahme der Helpdesk-Tickets führen. Mit Netwrix GroupID können Sie es Benutzern ermöglichen, ihre Kennwörter in Microsoft Entra ID (ehemals Azure AD) und Active Directory selbst zurückzusetzen. So können sie schnell wieder produktiv arbeiten und Ihre IT-Teams können sich strategischen Aufgaben widmen. Um die Sicherheit weiter zu erhöhen, können Sie festlegen, dass die Kennwortzurücksetzung nur mit MFA oder Genehmigung eines Managers möglich ist.

Weniger Zeit- und Kostenaufwand durch Self-Service-Kennwortzurücksetzung
Entlasten Sie Ihre Helpdesk-Mitarbeiter und verringern Sie Unterbrechungen des Geschäftsbetriebs, indem Sie es Benutzern ermöglichen, ihre Kennwörter selbst zurückzusetzen.
Mindern von Sicherheitsrisiken durch Multi-Faktor-Authentifizierung
Sichern Sie den Prozess für die Self-Service-Kennwortzurücksetzung ab, indem Sie festlegen, dass Benutzer zunächst ihre Identität mittels MFA nachweisen müssen, bevor sie fortfahren können.
Zuverlässige Compliance durch Definition strenger Kennwortregeln
Definieren Sie für Kennwörter, die von Benutzern erzeugt werden, Regeln einschließlich Ausnahmen, um bestimmte Wörter zu vermeiden. Legen Sie außerdem fest, dass Kennwörter aus externen Quellen wie „Have I Been Pawned“ unzulässig sind.
Automatischer Schutz neuer Benutzerkonten mit sicheren Kennwörtern
Schützen Sie neu bereitgestellte Konten ganz einfach, indem Sie ihnen automatisch sichere Kennwörter zuweisen, die Ihrer Kennwortrichtlinie entsprechen.
Feature Icon 0
Unterstützung der Self-Service-Kennwortzurücksetzung
Steigern Sie die Produktivität und Zufriedenheit Ihrer Benutzer und entlasten Sie Ihre Helpdesk-Mitarbeiter, indem Sie Benutzern das eigenständige Zurücksetzen ihrer Kennwörter ermöglichen.
Feature Icon 1
Sichere Kennwortzurücksetzung mittels MFA
Verbessern Sie die Sicherheit, indem Sie festlegen, dass Benutzer ihre Identität mittels MFA nachweisen müssen, bevor sie ihre Kennwörter zurücksetzen können.
Feature Icon 2
Definition von Genehmigungs-Workflows
Nutzen Sie für ein noch höheres Maß an Sicherheit einen automatisierten Workflow, damit die Self-Service-Kennwortzurücksetzung eines Benutzers zunächst von einem Manager genehmigt werden muss.
Feature Icon 3
Schutz neuer Benutzerkonten
Weisen Sie jedem neuen Benutzerkonto automatisch ein sicheres Kennwort zu, das den Anforderungen Ihrer Kennwortrichtlinie bezüglich Komplexität, Länge und anderen Aspekten entspricht.
Feature Icon 4
Durchsetzen sicherer Kennwörter
Steuern Sie, welche Kennwörter in Ihrer Umgebung verwendet werden dürfen, indem Sie Anforderungen an Länge und Komplexität, reguläre Ausdrücken und Optionen festlegen, nach denen beispielsweise Kennwörter aus der Datenbank „Have I Been Pawned“ unzulässig sind.
Feature Icon 5
Unterstützung von Single Sign-On (SSO)
Ermöglichen Sie einen sicheren Single Sign-On über Okta, Ping, Duo, OneLogin und andere Lösungen von Drittanbietern.
DATENBLATT
Netwrix GroupID Password Management
Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Netwrix GroupID die Produktivität steigern, die Sicherheit erhöhen und die Kosten senken können.